Formell. Non-formal. Anders.

Ein wenig in der Freizeit am Auto rumgeschraubt und schon ausgebildeter KFZ-Mechatroniker_in? So einfach ist es nicht. Doch es gibt Wege informelle Qualifikationen anerkennen zu lassen.

Welche? Darüber diskutieren wir auf unserer Tagung

Symbolfoto: © Minerva Studio - Fotolia

Wendepunkt

Nächstes Jahr wird zum ersten Mal ein umfassendes, globales Abkommen über die Migration entwickelt – der Global Compact on Migration der UN.

Guy Ryder, Generaldirektor der Internationalen Arbeitsorganisation ILO, erläutert in seinem Kommentar im Forum Migration, warum das zu einem Wendepunkt für die Zukunft der Migration werden kann.

Mehr

Foto: © elenabsl / Fotolia.com

Gnadenlos

In der EU wird das sogenannte Mobilitätspaket verhandelt. Die Stärkung des Sozialen  werde „gnadenlos der Liberalisierung des Binnenmarktes untergeordnet“, sagte DGB Vorstandsmitglied Stefan Körzell.

Was dahinter steckt? Hier mehr

Symbolfoto: © Brad Pict / Fotolia.com

Einstellungssache

Sei können den Weg eines Kindes massiv beeinflussen: Lehrerinnen und Lehrer. Eine neue Studie brachte nun Überraschendes zu ihren Einstellungen zu Migrantinnen und Migranten zu Tage.

Zum Artikel

Foto: © Jasmin Merdan / Fotolia.com

Pro aktiv gegen rechts/Demokratiezentrum im Land Bremen (Hg.),

Wie hetzt man richtig?

o.O.: 2016

Laufzeit: 2:17 Min.

Kurzfilm, Sachinformation

Webadresse

https://www.youtube.com/watch?v=6w9luMAqDj8

Inhaltsbeschreibung

Die beißende Satire thematisiert rechte Hetze im Netz und dekonstruiert pointiert die Vorgehensweisen und Zielsetzungen rassistischer Trolle.

Weiteres Material

Kollektivistische Entwertungen in der Schule. Zur Verbreitung von und zum Umgang mit Facetten rechtsextremer Deutungsmuster in Bremer und Bremerhavener Schulen
Aufdecken! Rechtsextreme Gefährdung am Arbeitsplatz
Weil meine Stadt deine Stadt ist, ist das unsere Stadt. Hand reichen. Willkommenskultur leben. Solidarität mit Flüchtlingen im Land Bremen.
pro aktiv gegen rechts - Mobile Beratung in Bremen und Bremerhaven
Angebote für Schulen im Land Bremen zur Auseinandersetzung mit Schüler/innen im Themenfeld Rechtsextremismus
Hinter der Fassade! Rechtspopulistische Strategien und Argumentationsmuster

Inhaltliche Schwerpunkte

  • Antisemitismus
  • Antiziganismus
  • Gewalt
  • Homophobie/Transphobie
  • Medien/Internet
  • Rassismus
  • Rechtsextremismus
  • Vorurteile

Nutzerhinweise

Teilen Sie uns Ihre Erfahrungen im Umgang mit diesem Medium mit.

Träger des Demokratie-Projektes  

Pro aktiv gegen rechts
Senatorin für Soziales, Jugend, Frauen, Integration und Sport
Referat 22 – Kinder- und Jugendförderung Demokratiezentrum/Koordinierungsstelle Rechtsextremismus und Menschenfeindlichkeit
Bahnhofsplatz 29
28195 Bremen
Tel: 04 21 / 3 61–9 96 90/ - 5 93 11
lks@soziales.bremen.de
www.demokratiezentrum.bremen.de